Effektive Trainings Spannende Präsentationen Überzeugende Texte
Effektive TrainingsSpannende PräsentationenÜberzeugende Texte 

Optimale Arztbrief-Gestaltung

normgerecht - zeitgemäß - leserfreundlich

 

Zielgruppe: Sekretariat, Schreibdienst oder (ausländische) Ärzte

 

Der erste Eindruck zählt - auch bei Arztbriefen. Wer nicht „up to date“ ist, macht Fehler und hinterlässt einen wenig professionellen Eindruck. Arztbriefe sind ein wesentlicher Baustein in der Kommunikation mit den Zuweisern und zugleich Visitenkarte des Krankenhauses. 

 

Fehler, die oft passieren, betreffen meist die Schreib- und Gestaltungsregel DIN 5008 für Briefe. Die jüngste Aktualisierung dazu brachte Änderungen, vor allem im Anschriftenfeld und der Schreibweise von Telefonnummern, Währungen, Bankleitzahl … Aber auch bei Rechtschreibung und Zeichensetzung herrscht oft Unsicherheit, was nun richtig ist. 

 

Frischen Sie Ihre Kenntnisse auf und erfahren Sie, wie Sie Arztbriefe korrekt gestalten und typische Stolpersteine sicher umgehen. Beispiele zeigen Ihnen, wie professionelle Arztbriefe aussehen und auf was man besonders achten sollte.

Die Inhalte:

  • Briefnorm DIN 5008 – die wichtigsten Regeln und Neuerungen:
  • Anschriftenfeld
  • Professor, Doktor, Titel & Co. - die korrekte Anrede
  • Die optische Gestaltung – korrekt und professionell
  • Diktatzeichen 
  • Aktuelle Rechtschreibung: Das Wichtigste in Kürze
  • Komma, (Doppel-)Punkt, Anführungszeichen, Bindestrich & Co. richtig setzen
  • Medizinische Fachausdrücke, Abkürzungen, Zahlen: korrekte Schreibweise
  • Guter, zeitgemäßer Stil - worauf Sie achten sollten
  • Für danach: Umfangreiches Handout zum Nachschlagen​
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Sabine Schüttlohr Text & Präsentation, 2018